KAUFBEUREN – Verkehrschaos durch Brand in Autowerkstatt an der Görlitzer Straße

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-KAUFBEUREN – Am frühen Donnerstagabend kam es in einer Autowerkstatt in der Görlitzer Straße zu einem Brand. Bei Arbeiten an einem Pkw entstand aus bisher noch nicht geklärter Ursache ein Brand.

Die Anwohner des Nachbarhauses wurden sicherheitshalber kurzfristig evakuiert. Es kamen jedoch keine Personen zu schaden. Es entstand nur Sachschaden in der Werkstatt.

Die Feuerwehr Kaufbeuren war mit ca. 50 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei Kaufbeuren regelte während des Einsatzes, das durch diesen entstandene Verkehrschaos.

Die Polizei Kaufbeuren hat die Ermittlungen bezüglich der tatsächlichen Brandursache aufgenommen.

***

(PI Kaufbeuren)

 

Kommentare sind geschlossen.